· 

Wichtige Wörter für Deine Reise nach Hawaii! - Teil 1

Schild auf Hawaii
Schild auf Hawaii

"Du bist aus Hawaii, nicht wahr?" wurde ich erst gestern gefragt. Ich war ein wenig verblüfft, da ich eindeutig einen deutschen Akzent habe wenn ich Englisch spreche und auch nicht wirklich polynesisches Blut habe. Was entarnte mich also, als einer, der über 10 Jahre auf der Insel Oahu in Hawaii gelebt hat? Es war der Gebrauch des Worts "shootz". Für mich Normalität, für Leute, die nie in Hawaii waren schlicht weg komisch. Und so gibt es noch einige andere Wörter, die Du wissen solltest, bevor Du nach Hawaii fliegst.

 

"Shootz" bedeutet übrigens: echt, wow, wirklich, "nee ne", ....

Um also wirklich in Hawaii zurecht zukommen, gerade wenn Du einen Wetterbericht hörst oder eine Speisekarte siehst, musst Du die folgenden Wörter zu Deinem Vokabular hinzufügen. Einige kommen direkt aus der hawaiischen Sprache, andere von dem sogenannten pidgin, eine Sprache, die sich durch die vielen Plantagenarbeitern aus der ganzen Welt, von Portugiesen bis hinzu Japanern, gebildet hat.

 

 

Also, passt gut auf, damit ihr nicht eine Honu anpackt, nur weil ihr kein kōkua habt. 

1. Aloha

 

Neben einer Begrüßung ein Wort für viel mehr, das eine positive Lebensweise ausstrahlt. Es wird also beim Treffen und Verabschieden benutzt, bedeutet allerdings auch Liebe, Rücksicht, Respekt und vieles mehr, dass mit einer positiven und guten Einstellung zu tun hat. Menschen in Hawaii leben Aloha.

 

2. Mahalo

 

Besucher sehen Mahalo  meistens als erstes auf den öffentlichen Mülleimern, doch die Übersetzung ist nicht Müll sondern DANKE.

 

3. Kōkua

 

Hilfe und Unterstützung. Neben dem Kokua Festival, das Jack Johnson oft organisiert und Geld für gute Zwecke sammelt, hört man dieses Wort meist in  “Mahalo for your kokua” - "Danke für deine Hilfe."

 

 

4.+5. Mauka & Makai

 

 

Dies beiden Wörter sind super wichtig, wenn es darum geht, Wegbeschreibungen zu geben oder sich zu treffen. Mauka bedeutet in Richtung Berge, makai in Richtung Meer. Auf Oahu gibt es dann noch Ewa, ein Stadtteil, und Diamond Head, ein Vulkan in Honolulu. Anstelle also von Norden, Süden, Osten, Westen trifft man sich zum Beispiel an einer Kreuzung  auf der Ewa Makai Ecke. Oder man fährt in Richtung Ewa und sucht einen Laden Mauka. 

Pole auf Hawaii
Pole auf Hawaii

6. Poke (POH-keh)

Poke gewinnt auch auf dem Festland mehr und mehr an Beliebtheit, doch das beste Poke ist nach wie vor nur in Hawaii zu finden. Es sind rohe Fishwürfel, meist Thunfisch (ahi tuna), gewürzt mit Soßen und Zwiebeln.  

 

7. + 8. Windward & Leeward

Noch zwei geographische Begriffe, die spezifisch für die Inseln in Hawaii sind.

 

Windward ist die Seite der Insel, die mehr Wind und Regen hat. Leeward ist die trockene Seite, da die Berge in der Mitte der Inseln sie vor Wind und Wetter schützt.

 

9. Pono

So habe ich meinen kleinem  Pickup Truck damals genannt. Pono steht für  Recht und Respekt, achtend und ehrenwert zu sein.

 

 

10. Vog

Abgeleitet von Smog, Vog beschreibt den Rauch, der vom Vulkan auf Hawaii (Big Island) mit den Winden über die Inseln weht. Er kann allergische Symptome auslösen.

 

11. Haole

Traditonell werden so in Hawaii weiße Ausländer genannt. Da es wörtlich übersetzt, ohne Atem, bedeutet, wird es hier und da abfällig gemeint sein.

 

12. Howzit?

Dies ist die hawaiische Version von "How are you?" Ein sehr typische Begrüssungsfloskel wie zum Beispiel  "Moin moin" im Hamburg. Oft hört man Howzit in Verbindung mit "braddah", mit dem Ursprung Bruder und der Bedeutung  guter Freund. Es ist anzuraten, dies jedoch nicht zu kopieren. Es klingt komisch, wenn Leute, die nicht von der Insel sind, dies kopieren.

 

13. Honu

Die majestätische Meeresschildkröte Hawaiis. Es ist eine vom Aussterben bedrohte Tierart. Es gibt viele Warnungen, sie nicht zu berühren und man kann heftige Strafen dafür bekommen. Erfreue Dich an ihrem Anblick.  Solange ich in Hawaii gelebt habe, war es immer wieder eine wahre Freude die grüne Meereschildkröte im Ozean beim Schwimmen, Surfen oder Schnorcheln zu sehen.

 

14. ʻOhana

Neben Aloha eines der wichtigsten Wörter und Lebenseinstellungen in Hawaii. Ohana heisst Familie, bedeutet aber mehr als nur die Blutsverwandschaft. Ohana schliesst die ganze Gemeinschaft mit ein. Freunde, Nachbarn, Mitbewohner, Mitarbeiter alle sind Teil der Ohana und man behandelt sich mit Respekt, Hilfsbereitschaft und Fröhlichkeit.

 

 

Dies ist gewiss erst einmal genug zu lernen. Im nächsten Teil lernen wir Wörter wie 'Ono und Da kine!

 

Viel Spass mit dem neuen Vokabular.

 

Jens

 

Der Aloha Botschafter

Rocketeers. Original Hawaiihemden!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0