· 

Urlaubsziel Hawaii - Warum ist es so besonders?

Was macht Hawaii so besonders? Von den Stars und Sternchen, wie im Bild hier Heidi Klum,  bis zum normalen Bürger zieht es alle irgendwie nach Hawaii. Aloha ruft uns alle.

 

Doch was ist so besonders an Hawaii? Eine Sache sticht dabei heraus. Und es nicht in erster Linie der ewige Sommer, die Palmen, die Strände. Auch nicht die grün überwachsenden Vulkanberge, der Blick auf den weiten Ozean oder die farbenforhen Regenbogen. Es ist Aloha!

 

Aloha und noch ein bisschen mehr. Die herausstechende Tatsache ist, dass Aloha alle gleich behandelt. Das ist die Magie Hawaiis.

 

Ob als Urlauber oder Bewohner von Hawaii, gerade am Strand sieht man keine Unterschiede im sozialen Status. Der Strand leuchtet für alle gold gelb, das blaue Meer macht alle gleich nass und die Wellen rollen für jeden gleich. Die Palmen zeigen jedem, dass man nach dem Himmel greifen kann und sich im Schatten kühlen. 

 

Beim Wandern wachsen die Pflanzen für alle gleich, die blütenden Bäume strahlen egal wer sie sieht. Die Wasserfälle stehlen jedem den Atem. Die Sonne geht majestätisch auf und unter, egal wer dort sitzt und sie genieβt.

 

Gerade die Hawaiier leben Aloha. Alle werden mit dem Respekt von Aloha umarmt. 

 

Aloha ist eine Lebenseinstellung von Liebe, Miteinander und Respekt. Aloha sieht und behandelt jeden Menschen gleich. Und genau das macht Hawaii so besonders!

 

Jens und Stephan

Die Aloha Botschafter

Kommentar schreiben

Kommentare: 0